44th year - The first Taekwondo-Magazine in the World!

44. Jahrgang - Das erste Taekwondomagazin der Welt!

Taekwondo Aktuell im April

Liebe Leserinnen und Leser,

unsere April-Ausgabe stammt noch aus der Zeit der Normalität. Es sind – unter anderem – Turnierberichte darin und Artikel über Lehrgänge und Seminare. Den Teilnehmern an diesen Veranstaltungen war nicht klar, dass es auf unbestimmte Zeit die letzten derartigen Events sein würden, die sie besuchen. Denn es ging Schlag auf Schlag, zwischen Alltag und Ausnahmezustand lag nur eine ganz kurze Zeitspanne. Alle größeren und kleineren Turniere sind abgesagt, Vereine und Sportschulen pausieren. Dass die Olympischen Spiele verschoben werden, war beim Redaktionsschluss noch nicht bekannt, wurde aber bereits allgemein vermutet und ist jetzt Fakt – damit fehlt der Sportwelt mit einem Mal ein zentrales Element, auf das viele Sportler und Verbände seit Jahren hinarbeiten. Dabei haben die meisten Menschen derzeit ganz andere Sorgen: Um Familienangehörige und Freunde, um ihren Arbeitsplatz oder ihre Firma und natürlich um die eigene Gesundheit. Auch wenn man es zur Zeit tausendfach hört, es ist nie genug: Wir wünschen Ihnen in dieser Situation alles Gute, lassen Sie jede erdenkliche Vorsicht walten, bleiben Sie gesund.

Noch ein Hinweis in eigener Sache: Wir haben über das Jahr hinweg mehrere Seminare geplant, für die Sie in dieser Ausgabe Anzeigen finden. Die Termine werden wir nach Bedarf anpassen, je nach Entwicklung der Lage. Komplette Absagen wird es sicher nicht geben, Terminverschiebungen sind aber vor allem bei den früheren Veranstaltungen möglich.

Viel Freude bei der Lektüre unserer April-Ausgabe wünscht Ihnen

Sibylle Maier

Das Inhaltsverzeichnis unserer April-Ausgabe

In Europa ist Yoon Soon-Cheol vor allem als erfolgreicher italienischer Nationaltrainer bekannt. Doch auch heute hat er eine spannende Aufgabe: Er ist Generalsekretär der World Professional Taekwondo Association.
Alexander „Sascha“ Dik (rechts im Bild) ist Taekwondo-Sportler – das allein macht seine Biographie interessant. Doch die Lektüre von „Migrant… und nun?“ ist auch in weiterer Hinsicht spannend.

Hubert Leuchters Naeryochagi war gefürchtet!

Taekwondo der Sport

Was macht eigentlich…?
Yoon Soon-Cheul (Seite 6)

Migrant …und nun?
Einer von uns (Seite 10)

Grundsatzfragen:
Ist Taekwondo gesund? – Teil 1 (Seite 14)

Er liebt Taekwondo – die Sportler lieben ihn!
Hubert Leuchter (Seite 16)

Hochkarätiges Turnier in Moskau
2020 ITF President’s Cup (Seite 18)

Koreanisch für Taekwondo-Sportler – Teil 3
Körperzonen und -teile (Seite 22)

Mitmachaktion
Kicks des Monats (Seite 24)

Tipps für Sportschulen und Vereine
Vom Corona-Virus ausgebremst (Seite 52)

Mike McKenzie’s Kolumne
Elektronische Protektor-Systeme im Taekwondo (Seite 56)

Mentales und Do

Kampfsportzitate:
Was lehren uns die alten Meister und Gründer? (Seite 20)

Rund um den Sport

Kids‘ TA
Retro-Running (Seite 46)

Medienmarkt
Empfehlungen von Marc Sigle (Seite 58)

Im marokkanischen Rabat fand das erste Qualifikationsturnier für die Paralympischen Spiele 2020 (jetzt 2021) statt.

Rubriken

World Taekwondo News (Seite 26)
World Taekwondo Europe News Seite (Seite 32)
Schweizer Seiten (Seite 34)
TUBW-Seiten (Seite 36)
Abo Seite (Seite 39)
WTE- und WT-News auf Deutsch (Seite 40)
Impressum (Seite 48)
Übersicht Taekwondo Aktuell Seminare (Seite 48)
Namen und Nachrichten (Seite 50, 54)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Hier geht es zum Abo !
Gerne senden wir Ihnen auch ein Probeheft zu – senden Sie uns zur Bestellung eine E-Mail an info@taekwondo-aktuell.de!