47th year - The first Taekwondo-Magazine in the World!

47. Jahrgang - Das erste Taekwondomagazin der Welt!

Aktuelle Ausgabe: Taekwondo Aktuell im Februar

Liebe Leserinnen und Leser,

auch wenn es momentan noch nicht danach aussieht: Uns steht ein Super-Taekwondojahr bevor, in dem erstmals in der Geschichte Europameisterschaft, Weltmeisterschaft und Olympische Spiele in einem Kalenderjahr, de facto aber sogar innerhalb von sieben Monaten von April bis Oktober stattfinden sollen. Drei deutsche Sportler werden sich im Mai außerdem dem höchst anspruchsvollen Olympia-Qualifikationsturnier stellen und um weitere Startplätze in Tokio kämpfen. Der am 3. Oktober neu gewählte Vizepräsident Leistungssport der Deutschen Taekwondo Union Jannis Dakos durfte deshalb keine Zeit versäumen, um sein Team neu aufzustellen auf die Erfolgsspur zu bringen. Unter anderem hat er einen neuen Damen- sowie Herrenbundestrainer berufen, die sich um die Königsklassen im Taekwondo-Leistungssport kümmern werden. Wir sprachen mit Jannis Dakos über seine ersten 100 Tage im Amt und die Herausforderungen der kommenden Monate. Lesen Sie mehr ab Seite 6.

In Zeiten wie diesen ist es wichtig, unsere Aufmerksamkeit auf die positiven Dinge zu lenken. Zum Beispiel auf die Sektion Taekwondo im SV Kloster Lehnin. Trainer Michael Günther füllte mit der Vereinsgründung vor gut zwei Jahren einen weißen Fleck auf der Taekwondo-Landkarte aus. Deither hält er mit viel Engagement und Herzblut die Fahne des Taekwondo hoch – immer unter dem Motto „Kampfsport macht Spaß“. Dabei ließen er und seine Mitstreiter sich auch durch die Pandemie nicht entmutigen. Erfahren Sie mehr auf Seite 12.

Viel Spaß bei der Lektüre unserer Januar-Ausgabe wünscht Ihnen

Sibylle Maier

Inhalt unserer Februar-Ausgabe

Europameister zu Pandemie-Zeiten! Enis Calik gewann Gold bei der Kadetten-Euro in Bosnien-Herzegowina.
„Taekwondo ist mehr als ein Sport“ meint Michael Günther vom SV Kloster Lehnin.
„Eure Zeit kommt noch“, appeliert Yanna Schneider an junge Sportler, die vom Lockdown entmutigt sind.
Dr. Ra Jin-Oh ist Großmeister und Experte für traditionelle koreanische Medizin. Er erklärt die Bedeutung des Immunsystems aus Sicht der östlichen Heilkunde und erklärt, wir wir es stärken können.

Auf den Seiten von World Taekwondo finden Sie ein Interview mit dem dreifachen Weltmeister Dae-Hoon Lee.

Taekwondo der Sport

Hundert Tage im Amt
Jannis Dakos (Seite 6)

Kadetten-Euro
Enis Calik holt Gold (Seite 10)

„Kampfsport macht Spaß.“
Michael Günther vom SV Kloster Lehnin (Seite 12)

Taekwondo-Stars im Zoom-Interview
Yanna Schneider und Feyi Pearce (Seite 18)

Mitmachaktion
Kicks des Monats (Seite 20)

Mike McKenzies Kolumne
Kinder im Taekwondo (Seite 56)

Mentales und Do

Budosport-Pädagogik
Selbstwertgefühl, Resilienz, exekutive Funktionen (Seite 16)

Tipps für Sportschulen und Vereine
21 kleine Schritte (Seite 22)

Rund um den Sport

Kids‘ TA
Quo vadis Taekwondo? (Seite 40)

Was macht eigentlich Italo Sforza?
Der Bodycoach (Seite 42)

K-Lifestyle
Das Jahr des Ochsen (Seite 48)

Wichtiger denn je
Das Immunsystem – Teil 1 (Seite 50)

Medienmarkt
Empfehlungen von Marc Sigle (Seite 58)

Rubriken

Namen und Nachrichten (Seite 21, 57)
World Taekwondo News (Seite 24)
World Taekwondo Europe News (Seite 26)
Schweizer Seiten (Seite 30)
TUBW-Seiten (Seite 32)
WTE- und WT-News auf Deutsch (Seite 36)
Abo-Seite (Seite 39)
Übersicht Taekwondo Aktuell Seminare (Seite 46)
Impressum (Seite 47)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Hier geht es zum Abo !
Gerne senden wir Ihnen auch ein Probeheft zu – senden Sie uns zur Bestellung eine E-Mail mit dem Betreff „Probeheft“ an info@taekwondo-aktuell.de!