TA-Seminar Poomsae mit Ik-Pil Kang

13. – 14. November 2021
Sindelfingen/Germany

TA-Seminar Poomsae mit Großmeister Ik-Pil Kang

Die perfekte Unterstützung für den Wiedereinstieg!
For the perfect return to training and competition!

Seminar_Poomse_Meister_Kang_zufrieden (Large)

Großmeister Ik-Pil Kang ist heute als Formenlauf-Experte ein begehrter Referent in aller Welt. Wir freuen uns, dass er erneut eigens aus Korea zu uns kommt, um zu unterrichten. Auf dem Programm stehen unter anderme

– Recognized Poomsae (Taegeuk 1 bis Ilyeo unter dem aktuellen Regelwerk von World Taekwondo)

– Training für Trainer – Poomsae richtig vermitteln und korrigieren

Cover_kleinGroßmeister Ik-Pil Kang gewann 2006, bei der ersten Poomsae-Weltmeisterschaft, eine Goldmedaille. Seither nehmen regelmäßig Schüler von ihm an WMs teil und er hat er als Trainer mehrere Weltmeister hervorgebracht. Ik-Pil Kang ist außerdem Mitglied im Technical Committee Poomsae von World Taekwondo und weltweit als begehrter Rreferent tätig. Wer beim Formenlauf auf dem aktuellsten Stand sein möchte, ist bei Meister Kang deshalb goldrichtig.

Außerdem ist Meister Kang auch bekannt als Autor des Standardwerks „The Explanation of Official Taekwondo Poomsae“ – am 13.-14. November 2021 haben Sie Gelegenheit, ihn persönlich kennen zu lernen!

Wir freuen uns sehr, Kang Ik-Pil in diesem Jahr erneut in Sindelfingen zu begrüßen!

Info auf Deutsch: Infos_Poomsae_Seminar_2021

Info in English language: Infos_Poomsae_Seminar_2021_Englisch

Wann: 13. – 14. November 2021

Wo: Sindelfingen / Sindelfingen, Halle Grund- und Hauptschule Goldberg
Goldbergstraße 34
71065 Sindelfingen

Kosten:

Preise für Taekwondo Aktuell-Abonnenten:
ein Tag: 50 Euro, zwei Tage: 90 Euro
Preise ohne Taekwondo Aktuell-Abo:
ein Tag: 90 Euro, zwei Tage: 130 Euro

Neuabonnenten können die Vergünstigung sofort in Anspruch nehmen! Sie möchten ein Abo? Hier geht es zu unserer Aboseite!

Anmeldung und Info unter:
info@taekwondo-aktuell.de oder Telefon +49-(0)711-6071696

Hoteltipp:

Erikson Hotel, Hanns-Martin-Schleyer-Straße 8, 71063 Sindelfingen, Tel.: +49-(0)7031-935-0, Fax.:+49-(0)7031-935-555, Email: info@erikson.de, Preise: Demnächst!

Coronaregeln Corona-Rules
Es gelten die zum Turnierzeitpunkt gültigen Coronaregeln des Landes Baden-Württemberg. Wir informieren über die aktuell gültigen Regeln auf unserer Homepage. Bitte beachten Sie, dass auch kurz vor dem Seminar neue Regelungen in Kraft treten können und informieren Sie sich kurzfristig.
Die geltenden Regeln gelten für ALLE Personen in der Halle, auch für die Begleitpersonen, wie Familienmitglieder oder Freunde. Die erforderlichen Nachweise (zum Beispiel der Impfnachweis, Schülerausweis, Genesenennachweis, Testnachweis) werden beim Einlass kontrolliert – kein Einlass ohne Nachweis.

Aktuelle Regel, Stand 03. November: 3-G-plus Regel
Einlass in die Halle und Teilnahme am Turnier mit Genesenennachweis, Impfnachweis oder PCR-Test der nicht älter ist als 48 Stunden.
Ausnahmen: Kinder sowie Schülerinnen und Schüler, die an ihren Schulen regelmäßig getestet werden. Für Sie genügt die Vorlage eines Schülerausweises. Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen, benötigen einen negativen Schnelltest, der nicht älter ist als 24 Stunden.

In der Halle gilt die Maskenpflicht.

The corona rules of the state of Baden-Württemberg valid at the time of the tournament apply. We inform about the currently valid rules on our homepage. Please note that new rules may  also come into force shortly before the seminar and inform yourself at short notice.
The current rules apply to ALL persons in the hall, including accompanying persons such as family members or friends. The required proof (for example, proof of vaccination, student ID, proof of convalescence, proof of testing) will be checked upon entry – no entry without proof.Current rule, as of November 3: 3-G-plus Rule
Admission to the hall and participation in the tournament with proof of recovery, proof of vaccination or Corona PCR Test that is not older than 48 hours.
Exceptions: Children as well as pupils who are regularly tested in their schools. All you need to do is present a student ID.
Young people up to and including 17 years of age who no longer go to school need a negative rapid test that is not older than 24 hours.

Masks are compulsory in the hall.

Impressionen vom Seminar 2020

Impressionen von vorausgegangenen Seminaren

Poomsae-Prominenz mit Meister Kang

rueckblick_park_marcus_nicole_kang-large rueckblick_mit_fuhrmann_bussmann-largerueckblick_mit_leni_niedermayr_imke_turner-largerueckblick_thomas_sommer-large Seminar_Poomsae_Kang_Seminar (Large)Seminar_Poomsae_Kang_Kim_Young_Hee (Large)

Impressionen vom Seminar 2016

dsc_9874-large

dsc_9853-large dsc_9846-large dsc_9839-large dsc_9833-large dsc_9823-large dsc_9803-large dsc_9791-large dsc_9786-large dsc_9773-large dsc_9757-large dsc_9748-large dsc_9740-large

gruppbenbild_samstag-large
Gruppenbilder 2016

gruppenbild_sonntag-large

Seminar_Poomsae_Gruppenfoto_Sonntag (Large)
Die Teilnehmer beim Seminar 2015 (sonntags).
Seminar_Poomsae_Kang (Large)
Erfolgstrainer Ik-Pil Kang ist seit 10 Jahren Referent beim TA-Seminar Poomsae.
Seminar_Poomsae_Kang_Kim_Young_Hee (Large)
Der österreichische Bundestrainer Poomsae Kim Young-Hee mit Meister Kang.
Seminar_Poomsae_Kang_Seminar (Large)
Der Schweizer Nationalkader Poomsae mit Meister Kang.
Seminar_Poomsae_Teilnehmer_Samstag (Large)
Die Teilnehmer des Seminars 2015 (samstags).

Seminar_Poomsae_Kang_erklärt (Large)Seminar_Poomsae_Technik_in_Anwendung (Large)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten